Manuelle Therapien

 

 

Mit den Händen arbeiten - den Menschen be-Handeln.

 

Ich nutze in der Praxis folgende manuelle Therapien:

- Entgifungsmassage

- Dorn-Breuss-Therapie

- Fußreflexzonentherapie nach den 5 Elementen

- Lymphdrainage

 

Entgiftungsmassage

Angebot: Behandlung ca. 1 Stunde a 30,00 €

 

Möchten Sie Ihren Körper von Schlackenstoffen befreien oder bei einer Fastenkur unterstützen?
Eine Entgiftungsmassage regt den Zellstoffwechsel an, entgiftet und entwässert das Gewebe, strafft die Haut und wirkt wohltuend auf Körper, Geist und Seele.
Die einstündige Massage gliedert sich in drei Stufen.
1.) Heiße Rolle: entspannt die Muskulatur und fördert die Durchblutung
Die Poren werden geöffnet und gereinigt.
2.) Lymphdrainage: Aktivierung des Körpers zum Abtransport von Schlacken und Gewebewasser
3.) Honigmassage: alte Schlackenstoffe, Salze und Gifte aus dem Körpergewebe werden herausbefördert

 

 

Dorn-Breuss-Therapie

 

Dies ist eine Wirbelsäulentherapie, bei der Fehlstellungen oder Blockaden der Gelenke und Wirbel auf sanfte Art beseitigt und daraus resultierende Beschwerden gelindert oder geheilt werden.

Bei der Dorntherapie werden systematisch die Gelenke von Fuß bis Kopf überprüft und gegebenenfalls korrigiert.

Die anschließende Breussmassage ist eine sanfte Behandlung der Wirbelsäule, bei der sich eine wohltuende Entspannung auf körperlicher und auch auf seelischer Ebene einstellt. Durch spezielle Griffe und sanftes Ausstreichen kommt es zur Streckung und Dehnung der Wirbelsäule, so dass die Bandscheiben wieder die Möglichkeit haben sich aufzurichten und dem Rücken mehr Stabilität zu geben.

 

Fußreflexzonentherapie

 

 Angebot: Fußreflex nach den 5 Elementen

               (Behandlung ca.1 Stunde, a 25,00 €)

 

 

 Die Reflexzonentherapie nach den 5 Elementen ist gut geeignet, um sich von Erkrankungen zu regenerieren oder Kompensationsmuster zu entwickeln.
Je nach Alter und Regenerationsfähigkeit des Menschen benötigt der Körper dazu Zeit.
In der traditionellen chinesischen Medizin fließt die Lebensenergie in den Meridianen, die mit ihren Organen den Elementen zugeordnet sind.
Die Elemente Holz (Gallenblase/ Leber), Feuer (Herz/ Dünndarm), Erde (Magen/ Milz/ Bauchspeicheldrüse), Metall (Lunge/ Dickdarm) und Wasser (Niere/ Blase) sind für die Balance des Körpers verantwortlich.
Bei dieser Therapie werden gezielt die Elemente behandelt, die für die Versorgung bzw. die Kontrolle eines erkrankten Elements zuständig sind.
Bei Gesunden wird ein kompletter Versorgungs- und Kontrollzyklus massiert,
um die Elemente zu stärken oder um Schwächen zu finden.

 

 

 

Lymphdrainage

 

Dies ist eine Form der Streichmassage, bei der entlang der Lymphbahnen massiert wird. Hierbei kann der Lymphfluss gefördert und Wasseransammlungen im Gewebe abgeleitet werden. So hat die Lymphdrainage eine stark entspannende, schmerzlindernde und wohltuend beruhigende Wirkung.

Das Lymphsystem ist ein Drainagesystem, welches eine wichtige Funktion bei der Entschlackung, der Entgiftung und der Infektabwehr unseres Körpers hat.

 

Lymphdrainage hat sich u.a. bewährt bei:

- Lymphödemen

- allgemeiner Abwehrschwäche

- Kopfschmerzen

- rheumatischen Erkrankungen

- Blutergüssen