Diagnosegespräch

 

Zeit für den Patienten haben, um eine gewissenhafte Diagnose zu stellen, ist eine Grundvoraussetzung für eine erfolgreiche Therapie.

Das Erstanamnesegespräch dauert 1 bis 2 Stunden.

Um die Ursache Ihrer Erkrankung bzw. Beschwerden zu finden und um einen individuellen Therapieplan zu erstellen, gehe ich auf folgende Punkte näher ein.

 

- aktueller Gesundheitszustand

- Vorerkrankungen

- familiäre Erkrankungen

- spezielle Veranlagungen

- Lebensumstände

 

Bringen Sie bitte den Impfausweis, Ihre Medikamente oder Befunde von Ärtzten mit!

 

 

 

Untersuchungen

 

Nach dem Diagnosegespräch folgt eine gründliche Untersuchung.

Nur so können Ursachen, Störfaktoren, Regulationsblockaden und seelische Belastungen aufgespürt und diagnostiziert werden.

Folgende Untersuchungsmethoden nutze ich in meiner Praxis:

 

- körperliche Untersuchung

- Pulstestung

- große Blutuntersuchung

- Speicheldiagnostik

- Traditionelle Urindiagnostik

- Stuhluntersuchung / Darmcheck

- Grundumsatzbestimmung

- Gesundheitscheck von Healthy balance